Parksommer - Das Kultur- und Kunstfestival in Chemnitz
Poetry Slam
Parksommer Chemnitz

Poetry Slam beim Parksommer Chemnitz

Sommer. Sonne. Poesie.
Wortscharmützel on Tour

Moderiert von Gerrard Schueft. Unterstützt vom HALternativ e.V.

Es ist 2018 und wieder Parksommer im Stadthallenpark. Da darf der wöchentlich stattfindende Poetry Slam nicht fehlen. Bei einem Poetry Slam tragen die Poeten und Poetinnen ihre selbstgeschriebenen Texte vor. Dafür haben sie sechs Minuten Zeit. Keine Kostüme, keine Requisiten, ungeschminkter Humor und schwungvolle Emotionen. Am Ende des Abends bestimmt das Publikum, welche/r Poet oder Poetin den Text der Texte und die Performance der Performance liefert.
Abstimmung Poetry Slam 2017

Programm 2018

Auch 2018 haben wir wieder ein tolles Programm für Euch zusammengestellt. Einfach hier downloaden und so keinen Poetry Slam mehr verpassen!

Poetry Slam Künstler beim Parksommer 2018
Jasmin Sell

Fr., 29.06., 20 Uhr

Zum Start haben wir ein junges Potpourri aus aufstrebenden und gestandenen Poeten in unsere Nischlstadt eingeladen.

Begeistern werden JASMIN SELL (Bochum), LUKAS LINDIG (Leipzig), LAURA ZILLMANN (Leipzig), FREDERIKE LEHMANN (Leipzig).
Jante beim Poetry Slam 2018
Jante

Fr., 06.07., 20 Uhr - Poeten vs. Singer-Songwriter Spezial

Normalerweise liefern sich Poeten und Singer-/Songwriter nur untereinander ihre Duelle monatlich im Weltecho. Zum Parksommer 2018 lassen wir sie gegeneinander antreten und das Publikum darf entscheiden, welcher Text, welche Performance ihnen am Besten gefallen hat. 6 Minuten, selbstgeschriebene Texte, keine Requisiten, keine Kostüme, dafür nur das Textblatt, bzw. dass Instrument. Ein Abend aus Poesie, Humor und emotionalen Melodien.

Für einen abgerundeten Abend zeichnen sich verantwortlich, OLIVER WALTHER (Nürnberg), MIRA BRüNNER (Chemnitz), JANTE (CHEMNITZ), FRANS FIRLEFANS (Chemnitz).
Poetry Slam Künstler beim Parksommer 2018
Mike Altmann

Fr., 13.07., 20 Uhr

Und schon ist wieder Freitag. Normalerweise ist das schon großartig. In diesem Sommer wird dies aber noch getoppt, durch den wöchentlich stattfindenden Poetry Slam im Stadthallenpark. Auch diese Woche trauen sich die Macher vom Wortscharmützel Poetry Slam aus ihrem kuschligen Wohnzimmer im Weltecho, auf die schönste Open Air Bühne in Chemnitz. Beim Poetry Slam haben die Poeten und Poetinnen auch diesmal 6 Minuten Zeit, dass Publikum von Sich zu überzeugen.

Diese Woche dabei, PAUL WEIGL (Berlin), AIDIN HALIMI (Berlin), MIKE ALTMANN (Görlitz), LEA MARIE (Görlitz).
Poetry Slam Künstler beim Parksommer 2018
Frida Lou

Fr., 20.07., 20 Uhr - Poeten vs. Singer-Songwriter Spezial

Nach der Premiere vor 14 Tagen, lassen wir nun zum zweiten Mal Poetry Slammer und Singer-/Songwriter aufeinander treffen. Dabei haben sie jeweils 6 Minuten Zeit, um dass Publikum von sich zu überzeugen. Ein Abend getragen durch Musik, Humor und dem unschlagbaren Flair des Stadthallenpark.

Getragen wird dieser Abend durch, FLORIAN SCHWENK (Chemnitz), ANIKA REINHARDT (Chemnitz), FRIDA LOU (Chemnitz), ROAD SOMETHINGS (Chemnitz)

 
Poetry Slam Künstler beim Parksommer 2018
Hank M. Flemming

Fr., 27.07., 20 Uhr

Die schönsten Dinge vergehen am schnellsten. So ist es leider auch mit dem wöchentlich stattfindenden Poetry Slam im Stadthallenpark. Der fünfte und damit leider schon der letzte Freitag voller Live Poetry im Rahmen des Parksommers im Stadthallenpark Chemnitz steht an. Bevor der Wortscharmützel Poetry Slam wieder in sein Wohnzimmer, dem Weltecho wechselt und auch dort wöchentlich ab Oktober wieder Poesie zum Glühen bringt, gibt es noch einmal ein furioses Finale, im Rahmen des Parksommer 2018. Kein Abschied kann süßer, witziger und charmanter sein als dieser.

Für ein Feuerwerk zum Finale sorgen, HANK M. FLEMMING (Tübingen), ANNE KALKBRENNER (Rostock), JAN CöNIG (Frankfurt/Main), JULIE KERDELLANT (Karlsruhe).