Parksommer - Das Kultur- und Kunstfestival in Chemnitz
Yoga & Co
Parksommer Chemnitz

Yoga, Qi Gong & Co beim Parksommer Chemnitz

Das Programm zum Parksommer im Überblick

Yoga beim Parksommer - Das Kultur- und Kunstfestival in Chemnitz

Tantra-Yoga

Sa., 01.07. / 08.07. / 15.07. / 22.07. / 29.07. jeweils 18 Uhr mit Jaya Magdalena

Tantra Yoga arbeitet mit den subtilen Energien des Körpers, um spirituelles Wachstum und körperliches Wohlbefinden zu steigern. Das Wort Tantra bedeutet zu weben oder zu erweitern. Die Idee mit Tantra Yoga ist also, durch verschiedene Yoga-Praktiken, die Achtsamkeit zu verstärken und mit in den Alltag zu nehmen. Als Praxis ist Tantra Yoga im traditionellen Hatha Yoga verwurzelt, eine Form der Meditation und Transformation. 

Lach-Yoga

So., 02.07. / 09.07. / 16.07. / 23.07. / 30.07. jeweils 18 Uhr mit Ariane Lenk

Lachyoga ist das Gute-Laune-Training für Körper, Geist und Seele führt zu mehr Gelassenheit und
Lebensqualität im Alltag.
Dabei ist Lachyoga ganz einfach zu erlernen! Du lernst mit Lachyoga eine Methode kennen, welche dich unterstützt schnell und einfach eigene Aggressionen zu kanalisieren und Entspannung zu finden. Die Techniken aus dem Lachyoga kannst du leicht in deinen Alltag einbinden. Durch Lachyoga verändert sich unsere Stimmung innerhalb weniger Minuten und negativer Stress wird abgebaut. Das hilft dir in
schwierigen Gesprächssituationen entspannt zu sein und zu bleiben. So kann sich auch dein
Gesprächsalltag positiver gestalten.

Hatha-Yoga

Di., 27.06. / 04.07. / 11.07. / 18.07. / 25.07. jeweils 18 Uhr mit Ines Dehne

Ines von Yoga Shamatha unterrichtet am Yogazentrum Chemnitz und führt euch grundlegend in die Übungen des Hatha Yoga ein. Die leichten Körperhaltungen (Asana), Atemübungen (Pranayama) und die abschließende Tiefenentspannung helfen euch, den Körper zu mobilisieren und euren Geist zu beruhigen.

Tai Chi & Qi Gong

Do., 29.06. / 06.07. / 13.07. / 20.07. / 27.07. jeweils 18 Uhr mit Marcus Wendt

Die Übungen des Qi Gong und des Tai Chi Chuan tragen zur Verbesserung unserer Gesundheit bei. Diese leicht durchführbaren Übungen führen zur Entspannung, und zur Verbesserung der Gesundheit. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt, wir kommen zur Ruhe und können neue Kraft für den Alltag auftanken.
 

Vinyasa-Yoga

Fr., 30.06. / 07.07. / 14.07. / 21.07. / 28.07. jeweils 18 Uhr mit Dhanya Rößger

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Yogastil, in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. Mit dem Fokus auf ihrer präzisen Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht. Vinyasa Yoga ist für jeden Menschen geeignet, der Lust hat, sich in der Sommerzeit im Freien nach Musik zu bewegen.
Dhanya Rößger unterrichtet seit fast 35 Jahren in Chemnitz Yoga.