Viele schaffen mehr! Crowdfunding-Initiative
Viele schaffen mehr!
Crowdfunding-Initiative
Parksommer Chemnitz

PARKSOMMER - Das Festival unterstützen

Das Kulturfestival nutzt Crowdfunding zur Finanzierung

Werde einer der Chemnitzer, der sich für Kultur in unserer Stadt stark macht!

Alle Veranstaltungen sind eintrittsfrei. Ohne Eintrittsgelder und Förderer ist so ein Projekt natürlich nicht möglich. Gemeinsam mit der Volksbank Chemnitz eG haben wir deshalb ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Vereinfacht gesagt geht es darum, dass jeder Besucher für die Veranstaltungen soviel bezahlt, wie er will.
Bislang nutzten wir die Crowdfunding-Plattform der Volksbank Chemnitz eG (https://mehrwerte.viele-schaffen-mehr.de/). Die Plattform wird allerdings im Sommer 2021 technisch überarbeitet und wir haben deshalb für dieses Jahr eine Alternative auf unserer Webseite geschaffen. Es bleibt aber bestehen, dass jeder Betrag, der für den PARKSOMMER eingezahlt wird, mit 25 % on Top von der Volksbank Chemnitz eG unterstützt wird.
 

Worum geht es in dem Projekt?

Der Stadthallenpark ist die grüne Lunge der Chemnitzer Innenstadt und bietet für Open Air Events eine wunderbare Kulisse in zentraler Lage. Wir möchten als C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH gemeinsam mit der Volksbank Chemnitz und vielen weiteren Partnern und Unternehmen der Stadt die Initiative ergreifen, um den Park gerade in den Sommermonaten für die Chemnitzer attraktiv zu gestalten, Menschen mit ansprechenden Veranstaltungen in die Innenstadt zu locken und den Park zu einem positiven, bunten Ort der Begegnung für jedermann zu machen.

Warum unterstützen?

Musik verbindet. Jeder, der ein Teil eines bunten, friedlichen Chemnitz ist und sein will, ist eingeladen den PARKSOMMER zu unterstützen. VIELE SCHAFFEN MEHR und Hand in Hand wird es uns gelingen, unserem Park zu einem besseren Image zu verhelfen, und sich solidarisch mit denen zu zeigen, die sich Kulturveranstaltungen sonst nicht leisten können.

Wie kann ich unterstützen?

>>fette Mäuse für Schnurrbert<< Auch ein noch so kleiner Teil ist wichtig als Baustein für ein großes Ganzes. Kater Schnurrbert freut sich über kleine und große Mäuse. Neben der Möglichkeit, hier auf der Webseite einen Betrag einzuzahlen, wird es bei jeder Veranstaltung auf dem Festivalgelände auch einen Stand geben, an dem der freiwillige Obolus entrichtet werden kann.
 

Verwendung freiwilliges Eintrittsgeld PARKSOMMER

Was passiert mit dem Geld?

Ihr habt euch schon immer gefragt, wohin das Geld fließt, dass ihr via Crowdfunding oder direkt im Park zur Unterstützung unseres eintrittsfreien Kulturfestivals beisteuert? Schnurrbert kann Abhilfe schaffen und erklärt die Verteilung der Beiträge am Beispiel des Festivals 2019: Die Mäuse kommen natürlich vollständig dem PARKSOMMER im Folgejahr zu Gute!  An unsere tollen Künstler, Akteure und Mitmachaktionen gehen 40% der Gelder. Auf Veranstaltungspersonal, Sicherheit und Technik entfallen 34% und für die Bewerbung des Festivals werden 26% der gesammelten Mäuse aufgewendet.

Unser Dankeschön für alle Unterstützer

Die Unterstützer erhalten auch eine kleines Dankeschön: Für 5 Euro gibt es ein Festivalbändchen und für 30 Euro gibt es nur in diesem Sommer eine Picknickdecke (auf 100 Stück limitiert) mit den wunderbaren Grafiken unserer Illustratorin Nadine Rothe. 

Alle Artikel sind mit Start des PARKSOMMERS ab 22. Juli 2021 auf dem Festivalgelände verfügbar.

Viele schaffen mehr!

>>fette Mäuse für Schnurrbert<< Unterstützt das eintrittsfreie Festival. Damit der (Park)Sommer niemals endet und auch im nächsten Jahr stattfinden kann! 

Benötigt werden mindestens 20.000 Euro.
Für den PARKSOMMER 2022 sind bislang 24.000 Euro eingegangen (Stand: 22.08.2021).

Ihr könnt gern weiterhin online unterstützen.
Werde Partner des PARKSOMMER
Ganz gleich, ob großes oder kleines Sponsorenpaket  - der PARKSOMMER braucht euch! Macht mit und werdet Teil des Sommers im Park.